Ich folge dem Ruf meines Herzens, da in mir ein Feuer brennt.
 
*
Gegenwart
Vergangenheit
Gästebuch
Abo?
Prinzessin
gefühlt
gesehen
fremdgehen
zurück

Gefangen in einer Paralyse

Ich befinde mich im Weltraum,
Im tiefsten Inneren meiner Seele
Alles zieht vorbei wie im Traum.
Es gibt nichts, womit ich mich quäle.

In meinem Herzen ist die Macht,
Die mir hilft, alles zu erleben.
In kurzer Zeit ist sie erwacht
Und hat mir jegliche Kraft gegeben.

Sie ist wie ein Stern am Firmament,
Der mein Innerstes berührt
Sorgt dafür, dass mein Feuer weiter brennt
Und meine Seele es immer spürt.

Jedes mal nehme ich mein Glück
Wenn ich den Moment genieße
Denn die Zeit kommt nie mehr zurück
Alles ähnelt einer Paralyse.
Gratis bloggen bei
myblog.de