Ich folge dem Ruf meines Herzens, da in mir ein Feuer brennt.
 
*
Gegenwart
Vergangenheit
Gästebuch
Abo?
Prinzessin
gefühlt
gesehen
fremdgehen
zurück

Wach auf!

Deine Augen sind ohne Glanz.
Sie schauen müde und leer.
Du gibst dir selbst keine Chance.
Glücklich wirst du so nicht mehr.

Du weißt nicht mehr weiter,
bist vor Not ganz stumm.
In deinem Leben ist nichts mehr heiter.
Du flüchtest dich in die Erinnerung.

Wie soll das alles bloß enden?
Wann wachst du endlich auf?
Du kannst dein Schicksal nur wenden,
Wenn du dich endlich traust!
Gratis bloggen bei
myblog.de