Ich folge dem Ruf meines Herzens, da in mir ein Feuer brennt.
 
*
Gegenwart
Vergangenheit
Gästebuch
Abo?
Prinzessin
gefühlt
gesehen
fremdgehen
zurück

Die kleinen Dinge des Lebens

Es sind die kleinen Dinge des Lebens,
Denen man nicht viel Beachtung schenkt.
Oft sucht man das große Glück vergebens,
Weil man an nichts anderes denkt.

Weil man das Wesentliche nicht sieht,
Sind die Gedanken völlig verwirrt.
Bis man sich schließlich in Träume flieht,
Damit man nicht vergebens umherirrt.

Doch plötzlich hat einen das Glück an der Hand.
Man sieht Dinge, die die Seele berühren,
Ob das Glück ewig hält, ist irrelevant.
Es soll einen für kurze Zeit entführen.
Gratis bloggen bei
myblog.de